Jugendflamme 2

Jugendliche bestehen Prüfung mit Erfolg

Sieben Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wiesmoor konnten sich kürzlich über die Auszeichnung mit der Jugendflamme 2 der Deutschen Jugendfeuerwehr freuen. Obwohl der Ausbildungsbetrieb lange ausschließlich online möglich war und die praktische Vorbereitung an nur wenigen Übungsdiensten absolviert werden musste, wurden bei der Abnahme im Feuerwehr-Ausbildungszentrum in Georgsheil alle Aufgaben mit Bravour gemeistert. Die Nachwuchsbrandschützer mussten dabei etwa Hydranten und feuerwehrtechnische Geräte korrekt erläutern und bedienen können, einen Wasserwerfer bauen sowie eine Unfallstelle fachgerecht absichern. Auch das sportliche Können im Kugelstoßen wurde geprüft. Abschließend konnte sich das Betreuerteam um Stadtjugendfeuerwehrwart Lars Mohrhusen über die hervorragenden Leistungen der Jugendlichen freuen und allen Bewerbern das Abzeichen verleihen, das fortan die Uniform der Jugendfeuerwehrleute ziert.