Unimogumbau für Moor- und Flächenbrände

Der Unimog der Feuerwehr Wiesmoor wurde wieder für Moor- und Flächenbrände umgebebaut. Verzurr- und Fixierpunkte auf der Ladefläche, sowie die abnehmbaren Stahlbordwände machen das Fahrzeug für logistische Zwecke flexibel einsetzbar. Darüber hinaus eignet sich dieser Fahrzeugtyp durch seine hohe Bodenfreiheit und geländegängige Bauweise besonders für Einsätze in extrem unwegsamen Gelände, wie z.B. in den umliegenden Moor- oder Waldgebieten.