Amtshilfe nach schwerem Verkehrsunfall

Datum: 2022-09-01 um 15:30
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Amtshilfe
Einsatzort: Süderwieke II
Fahrzeuge: ELW 1, RW 2 – Kran
Weitere Kräfte: Baubetriebshof Wiesmoor, Polizei Wiemsoor, Rettungsdienst LK-Aurich, RTH Christoph 26


Einsatzbericht:

In Wiesmoor kam es am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung Süderwieke II und Pollerstraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Der Radfahrer stürzte und wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Er musste im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Feuerwehr Wiesmoor wurde gegen 15.30 Uhr zur Amtshilfe angefordert und rückte daraufhin mit Einsatzleitwagen und Rüstwagen zur Einsatzstelle aus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten Polizei und Rettungsdienst bei ihrer Arbeit. Nach eineinhalb Stunden konnten sie den Einsatz beenden. Text: Jan-Marco Bienhoff (jmb)                                                           

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner