Personensuche mit Drohne

Datum: 2021-01-12 um 12:51
Dauer: 10 Stunden 2 Minuten
Einsatzart: Drohneneinsatz
Einsatzort: Nortmoor
Fahrzeuge: ELW 1, SW 2000


Einsatzbericht:

Die Drohnengruppe der Feuerwehr Wiesmoor wurde gegen Dienstagmittag um 12.51 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehren in der Samtgemeinde Jümme und der dortigen Polizei zu einer Personensuche alarmiert.

Die Einsatzkräfte aus Wiesmoor rückten daraufhin mit dem Einsatzleitwagen, sowie dem Schlauchwagen aus, auf dem entsprechend dem Alarmierungsstichwort das Beladungsmodul „Drohne“ mitgeführt wurde.

An der Einsatzstelle in der Samtgemeinde Jümme wurden in Zusammenarbeit mit den anderen Einheiten verschiedene Suchgebiete mithilfe der Drohne abgesucht. Im weiteren Einsatzverlauf kam das Fluggerät aus Wiesmoor auch in der Samtgemeinde Hesel zum Einsatz. Nach gut zehn Stunden Sucheinsatz löste die Einsatzleitung vor Ort die Feuerwehr Wiesmoor schließlich aus dem Einsatz heraus.

Einen weiteren Bericht zu diesem Einsatz finden Sie unter folgendem Link (KFV Leer). Text: Jan-Marco Bienhoff (jmb)