Fahrbahnverunreinigung durch Dieselkraftstoff

Datum: 2020-11-06 
Alarmzeit: 9:45 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Oldenburger Straße 
Fahrzeuge: SW 2000 
Weitere Kräfte: Polizei Wiemsoor 


Einsatzbericht:

Durch einen technischen Defekt an einem Fahrzeug wurde ein kleiner Bereich der Hauptkreuzung durch Dieselkraftstoff verunreinigt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Wiesmoor rückten mit dem Schlauchwagen aus, auf dem u.a. das Beladungsmodul „Ölschaden“ verlastet ist und beseitigten die Gefahrenstelle. Text: Jan-Marco Bienhoff (jmb)